Beeren-Quinoa-Kokos-Joghurt

Für dieses Rezept gibt es noch kein Bild, gerne können Sie uns ein Bild vom fertigen Gericht per E-Mail zuschicken, wir belohnen Ihre Bemühungen mit einem Gutschein für unseren Online-Shop!

Puntzelhof Produkte

Zutaten:

  • 150g Soja-Joghurt oder Naturjoghurt

  • 150g gemischte Beeren (z.B. Himbeeren, Erdbeeren, Blaubeeren, Trauben)

  • 40g Quinoa weiß

  • 30g gehackte Mandeln

  • 4El Kokoschips

  • 20g Chia Samen

  • 1 TL Deutscher Wald Honig von Puntzelhof Allgäuer Delikatessen

Rezept

Quinoa in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen. In einem Topf ca. 150ml Wasser zum Kochen bringen und die Quinoa dazugeben. Bei mittler Hitze 10 Min. köcheln lassen. Ab und zu umrühren. Die Quinoa in ein Sieb abgießen und auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Beeren waschen, verlesen und trocken tupfen. Eventuell die Beeren nach Belieben kleiner schneiden.

Den Joghurt mit der Quinoa und dem Puntzelhof Wald Honig verrühren. In zwei bereitgestellte Schüsselchen geben. Die Beeren darauf verteilen und mit Mandeln, Chia Samen und Kokoschips bestreuen.

Wer es süßer mag, darf gerne mehr Wald Honig verwenden.

Reicht für 2 Portionen.

Vielen Dank für den Rezeptvorschlag von:

Anonym (der Autor möchte nicht veröffentlicht werden)

Hinweise & Haftung:
Dieses Rezept wurde von einem unserer Kunden verfasst und veröffentlicht. Die Inhalte und Texte wurden durch Puntzelhof Allgäuer Delikatessen geprüft. Das Rezept und Gericht wurden jedoch nicht von Puntzelhof Allgäuer Delikatessen nachgekocht. Aus diesen Gründen wird von Puntzelhof Allgäuer Delikatessen keine Garantie für Geschmack, Korrektheit der Kochanleitung und das Ergebnis des Rezepts übernommen.

< Zurück zur Übersicht