Lachs mit Senfsauce auf grünen Bohnen

Puntzelhof Produkte

Zutaten:

  • 250 g grüne Bohnen
  • 1 Zwiebel
  • 350 g Lachs (ohne Haut)
  • 1/2 Zitrone
  • 2 EL Öl
  • 1 TL Mehl
  • 125 ml Gemüsebrühe
  • 150 ml Sahne (süß)
  • 1 1/2 EL Bergkräutersenf oder Bärlauchsenf von Puntzelhof Allgäuer Delikatessen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Pr. Zucker
  • 1/2 Bund Dill

Rezept

Wasser in einem großen Topf gut salzen und erhitzen. Die Bohnen gründlich waschen und in Stücke schneiden. Anschließend für maximal 10 Minuten garen lassen, damit die Bohnen knackig bleiben. Nach dem Kochen die Bohnen in ein Sieb geben und unter kaltem Wasser abschrecken. Während die Bohnen kochen, die Zwiebel schälen und sie gemeinsam mit dem Dill fein hacken. In einem Topf das Öl erhitzen und anschließend die Zwiebeln darin glasig anbraten. Mit dem Mehl eine Mehlschwitze ansetzen und unter ständigem Rühren die Gemüsebrühe, sowie die Sahne hinzugeben. Nach einem letzten Aufkochen der Sauce den Dill und den Senf hinzu geben und alle mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Je nach Geschmack kann die Sauce noch mit Zitronensaft abgeschmeckt werden. Die grünen Bohnen aus dem Sieb nehmen und in einer Auflaufform verteilen. Den Lachs auf den Bohnen platzieren und mit der Senfsauce beträufeln. Die Auflaufform anschließend in den Backofen schieben und das Ganze bei 200 Grad (Ober-Unterhitze) oder bei 175 Grad (Umluft) für 20 Minuten backen.

Vielen Dank für den Rezeptvorschlag von:

Anonym (der Autor möchte nicht veröffentlicht werden)

Hinweise & Haftung:
Dieses Rezept wurde von einem unserer Kunden verfasst und veröffentlicht. Die Inhalte und Texte wurden durch Puntzelhof Allgäuer Delikatessen geprüft. Das Rezept und Gericht wurden jedoch nicht von Puntzelhof Allgäuer Delikatessen nachgekocht. Aus diesen Gründen wird von Puntzelhof Allgäuer Delikatessen keine Garantie für Geschmack, Korrektheit der Kochanleitung und das Ergebnis des Rezepts übernommen.

< Zurück zur Übersicht